Clubsport-Slalom beim MRSV Ichenheim

Bericht von Ried Rallye

29.06.2022

Gestern (25.06.2022) war Slalom. Endlich nach 2 Jahren Pause durften wir wieder zum Start beim Franz Becht Gedächtnis Slalom bitten.
Toller Tag, tolle Stimmung und tolle Autos. Gesamtsieger wurde Axel Duffner mit seinem brutalen M3. Aber auch unsere Fahrer Albert Veith, Klaus Wurth und Manfred Bannwarth ließen es sich nicht nehmen, auf die vorderen Plätze zu fahren. Ganz schnell gestern war Nathalie Möschle vom MSCO, die am Ende den Klassen- und Gruppensieg einfahren konnte. Gratulation und vielen Dank an alle Teilnehmer sowie an alle Helfer die den Tag bei diesen Temperaturen überstanden. Vielen Dank auch an die Gemeinde Neuried und an die Ortsverwaltung Ichenheim, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Und zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön an Thierry Haaser für die Bilder und den Support.
Wir sehen uns hoffentlich spätestens am 19.11.2022 zum Ried-Rallye-Sprint gesund und munter wieder.