Absage Ostalbrallye für 2021 und Verschiebung auf 02. April 2022

Mitteilung Rallyeleiter Ostalbrallye

13.02.2021

Ostalbrallye 2022

 
"Liebe Rallyefreunde,
leider müssen wir unsere am 10. April 2021 geplante 33. ADAC Ostalbrallye und die 11. ADAC Ostalbrallye Retro auf den 02. April 2022 verschieben. In ganz Baden Württemberg werden bis auf weiteres keine öffentlichen Veranstaltungen, mit so vielen Menschen an einem Ort genehmigt. Es ist nicht absehbar, wann das wieder der Fall sein wird. Jetzt ca. 8 Wochen vor der Veranstaltung müssen viele Dinge, die zum Teil erhebliche Kosten verursachen, auf den Weg gebracht werden. Daher müssen wir zum jetzigen Zeitpunkt, auch im Hinblick auf die Finanzierung der kommenden Ostalbrallyes die "Reißleine" ziehen.
Es tut mir leid, keine positiveren Nachrichten zu haben. Wir hoffen sehr, dass dann spätestens 2022 wieder ein "normales" Motorsportjahr mit vielen tollen Rallyes wird.
Unsere Motivation ist ungebrochen, ich habe eben als ersten Schritt, dass Veranstaltungszentrum "Kochertalmetropole", für den 2. April 2022 gebucht.
Dietmar Fuchs
(Rallyeleiter)