Bundesendlauf Motorrad-GT in Reinheim

01.10.2019

Wippe rauf fahren

Gerd auf der Wippe

Am 13./14.09.2019 fand der diesjährige Bundesendlauf im Motorrad-GT auf dem Verkehrsübungsplatz in den Seewiesen in Reinheim im Odenwald statt. Qualifiziert hierfür haben sich vom MSCO Gerd Knöbl, Uwe Wiedemer und Max Wiedemer

Auf seiner YAMAHA RD 350 LC platzierte sich Gerd von 28 gestarteten Teilnehmern bei den Erwachsenen mit dem guten 13. Platz noch in der vorderen Hälfte. Uwe erreichte auf seiner BMW R80 GS den 19. Platz. In der Mannschaftswertung durfte sich das Team aus Südbaden sogar mit dem Vizemeistertitel schmücken.

Sohnemann Max Wiedemer fuhr bei den Jugendlichen mit seiner Kawasaki KMX 125 auf den 22. Platz von 30 gestarteten Teilnehmern und erreichte mit der Jugendmannschaft für Südbaden den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnisse gibt es hier und ein paar Bilder hier.